Informationsschreiben Stadtteilschulen – Januar 2018

 

An die
Schulleiterinnen und Schulleiter,
Abteilungsleiterinnen und Abteilungsleiter,
BO-Koordinatorinnen und Koordinatoren
der Hamburger Stadtteilschulen

10. Januar 2018

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass ab sofort die neue Buchungsrunde für das Modulprogramm im Schuljahr 2018/2019 startet. Alle Module der Servicestelle BOSO werden im kommenden Schuljahr von denselben Trägern wie im aktuellen Schuljahr durchgeführt. Dadurch reduziert sich der Koordinationsaufwand für Sie als Schule erheblich.

Folgende Module bieten wir für Ihre Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I an:

    1. Modul „Zukunft Jetzt! Entdecke deine Stärken“ (verpflichtendes Auftaktmodul für Jg. 8 sowie für IVK Jg. 8, 9 oder 10)
    2. Modul „Hamburger Werkstatttage 8“
    3. Modul „First Steps: Berufe erkunden, entdecken, anfassen“
    4. Modul „Ich finde einen Praktikumsplatz!“
    5. Modul „Studienorientierungstag“
    6. Modul „Wo stehe ich? Wo will ich hin?“
    7. Modul „Hamburger Werkstatttage 10“

 

Wenn Sie an Ihrer Schule IVK- Klassen eingerichtet haben, ist für diese Schülerinnen und Schüler die Teilnahme an dem Modul „Zukunft Jetzt! Entdecke deine Stärken“ verpflichtend. Aufgrund des verkürzten Berufs- und Studienorientierungsprozesses der IVK-Schülerinnen und Schüler kann der Zeitpunkt der Teilnahme an dem Modul von der Schule individuell bestimmt werden. Damit Ihre Schülerinnen und Schüler der IVK-Klassen an ihre in dem Modul „Zukunft Jetzt! Entdecke deine Stärken“ gemachten Erfahrungen anknüpfen können, ist  anschließend auch die Teilnahme an dem Modul „Hamburger Werkstatttage 8“ vorgesehen. Bitte melden Sie uns deshalb auf dem Buchungsformular die Anzahl der Schülerinnen und Schüler in diesen Klassen. Beide Module sind, sowohl für Schülerinnen und Schüler aus IVK-Klassen als auch für Ihre Schülerinnen und Schüler aus Jahrgang 8, für Sie als Schule kostenfrei und werden vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert.

Für Ihre Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II bieten wir, wie bereits im aktuellen Schuljahr, diese Module an:

  1. Modul „Studienorientierungstag“
  2. Modul „Dieses Potenzial steckt in mir!“
  3. Modul „Zielorientierungsworkshop“

 

Weitere Informationen, detaillierte Modulbeschreibungen sowie alle Formulare für das Buchungsverfahren finden Sie auf unserer Homepage: www.servicestelle-boso.de

Ihrer Schule steht eine feste Ansprechpartnerin bzw. ein fester Ansprechpartner aus unserem Team zur Seite:

    1. Norma Pahl-Frank (norma.pahl-frank@hibb.hamburg.de, Tel.: 428 63 4035) für die Bezirke Nord und Wandsbek
    2. Sergei Katkovski (sergei.katkovski@hibb.hamburg.de, Tel.: 428 63 4205) für die Bezirke Bergedorf, Eimsbüttel und Altona
    3. Hauke Schmidt (hauke.schmidt@hibb.hamburg.de, Tel.: 428 63 4026) für die Bezirke Mitte und Harburg

 

Bitte rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht, wenn Sie Fragen zu unserem Modulprogramm haben, oder Sie laden uns zu einer Schulberatung ein. Wir kommen gerne zu Ihnen!

Alle Module der Servicestelle BOSO können Sie bis zum 30. März 2018 buchen!

Herzliche Grüße

Ihr Team der Servicestelle BOSO

 

DOWNLOAD (PDF):
Informationsschreiben Stadtteilschulen – Januar 2018

Modul „Hamburger Werkstatttage 8“

Sie möchten, dass Ihre Schülerinnen und Schüler verschiedene Berufsrichtungen, Branchen, Berufsfelder und Berufsbilder kennenlernen und berufspraktische Erfahrungen sammeln?

Die „Hamburger Werkstatttage 8“ bieten Ihren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, in handlungsorientierten Situationen außerhalb der Schule ihr erstes praktisches Handeln in professionell ausgestatteten Werkstätten zu erleben.

Ihre Schülerinnen und Schüler

  1. nehmen innerhalb von fünf Tagen an praktischen Übungen in professionell organisierten Werkstätten teil
  2. erproben sich in mindestens zwei Berufsfeldern
  3. schätzen sich selbst ein und erhalten ein Feedback
  4. erarbeiten zusammen mit unseren Experten mögliche individuelle Entwicklungsvorschläge

 

DOWNLOAD:
Hamburger Werkstatttage 8 – Modulbeschreibung
Hamburger Werkstatttage 8 – Nachbereitung
Hamburger Werkstatttage 8 – Schülergespräch

Veröffentlicht unter Module

Modul „First Steps: Berufe erkunden, entdecken, anfassen“

Sie möchten Ihre Schülerinnen und  Schüler praxisorientiert auf ein Praktikum vorbereiten?

Das Modul „First Steps: Berufe erkunden, entdecken, anfassen“ bietet Ihren Schülerinnen und Schülern in einer kleinen Gruppe die Möglichkeit, an einem Vormittag oder einem Nachmittag erste Schritte in die vielfältige Welt der Berufe zu machen.

Ihre Schülerinnen und Schüler

  • wählen einen Beruf bzw. ein Berufsfeld, das sie näher kennen lernen möchten
  • lernen Berufe bzw. Berufsfelder und ihre Anforderungen kennen
  • erfahren, welche Voraussetzungen dafür notwendig sind
  • führen Gespräche mit Unternehmensvertretern und Auszubildenden
  • sammeln konkrete Erfahrungen an einem außerschulischen Lernort
  • treffen eine bewusste Entscheidung für ein Praktikum

DOWNLOAD (PDF):
First Steps Modulbeschreibung
First Steps Finanzierung

Modul „Studienorientierungstag“

Sie möchten Ihren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit geben, mit Studierenden über Erfahrungen im Studium zu sprechen?

Der „Studienorientierungstag“ wendet sich an Schülerinnen und Schüler, die sich für ein Studium interessieren.

Ihre Schülerinnen und Schüler

  • wählen Studiengänge aus, die sie an dem Tag näher kennen lernen möchten
  • treten mit Studierenden verschiedener Studiengänge an der Schule in einen Austausch
  • lernen verschiedene Studiengänge und ihre Anforderungen kennen
  • erfahren, welche Voraussetzungen dafür notwendig sind
  • können Studierende an eine Hochschule begleiten
  • erhalten einen Einblick in die Studienwelt
  • werden sich eigener Studieninteressen bewusst

DOWNLOAD (PDF):
Studienorientierungstag Modulbeschreibung
Studienorientierungstag Finanzierung

Veröffentlicht unter Module

Modul „Wo stehe ich? Wo will ich hin?“

Sie möchten für einzelne Schülerinnen und Schüler ein zusätzliches, individuelles Unterstützungsangebot zur Klärung und Gestaltung ihres Anschlusses?

Das Modul „Wo stehe ich? Wo will ich hin?“ wendet sich an Schülerinnen und Schüler mit dem Ziel einer Ausbildung und bietet ihnen die Möglichkeit, sich intensiv mit allen Fragen auf dem Weg dorthin auseinanderzusetzen.

Ihre Schülerinnen und Schüler

  • analysieren ihre berufliche Orientierung
  • machen eine Bestandsaufnahme ihrer Ausbildungsplatzsuche
  • erstellen ein persönliches Profil und gleichen dieses mit den Anforderungen ihres Wunschberufes ab
  • lernen praktische Handlungsstrategien für ihren weiteren Bewerbungsprozess kennen
  • entwickeln für ihren weiteren Bewerbungsprozess einen individuellen Ablaufplan
  • werden aktiv und recherchieren geeignete Ausbildungsplätze, nehmen Kontakt auf und schreiben Bewerbungen

DOWNLOAD (PDF):
„Wo stehe ich? Wo will ich hin?“ Modulbeschreibung
„Wo stehe ich? Wo will ich hin?“ Fragebogen
„Wo stehe ich? Wo will ich hin?“ Finanzierung

Veröffentlicht unter Module

Modul „Hamburger Werkstatttage 10“

Sie möchten für einzelne Schülerinnen und Schüler deren Berufswunsch noch mit Unsicherheiten verbunden ist, die Möglichkeit sich praktisch zu erproben und damit ihren Berufswunsch zu festigen bzw. neu zu überdenken?

In den „Hamburger Werkstatttagen 10“ können Ihre Schülerinnen und Schüler ihr gewünschtes Berufsfeld durch vertieftes praktisches Handeln in professionell ausgestatteten Werkstätten erleben.

Ihre Schülerinnen und Schüler

      1. erhalten einen Einblick in ihr gewünschtes Berufsfeld
      2. erproben sich praktisch innerhalb von fünf Tagen in überbetrieblichen Werkstätten
      3. erhalten ein Feedback und reflektieren ihren Berufswunsch
      4. erarbeiten zusammen mit unseren Experten mögliche individuelle Entwicklungsvorschläge

 

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass Sie ab jetzt kostenfrei Plätze direkt beim Träger buchen können.

Die Durchführung der HWst10 übernimmt die inab Ausbildungs- und Beschäftigungsgesellschaft des bfw mbH, Ausschläger Weg 41, 20537 Hamburg.

Die Ansprechpartner dort sind:

Verena Roden
Tel.: 040 / 8830 6434
Mobil: 0151 / 147 52 894
E-Mail: roden.verena@inab-jugend.de

Thomas Weirauch
Tel.: 040 / 8830 6540
Mobil: 0175 / 184 28 50
E-Mail: weirauch.thomas@inab-jugend.de

Für entstehende Fragen zu den HWst10 steht Ihnen natürlich auch die Servicestelle BOSO zur Verfügung.

 

DOWNLOAD:
Hamburger Werkstatttage 10 – Modulbeschreibung
Übersicht über die BQ-Berufe
Hamburger Werkstatttage 10 – Nachbereitung
Hamburger Werkstatttage 10 – Schülergespräch

Modul „First Steps: Berufe erkunden, entdecken, anfassen“

Sie möchten Ihre Schülerinnen und Schüler praxisorientiert auf ein Praktikum vorbereiten?

Das Modul „First Steps: Berufe erkunden, entdecken, anfassen“ bietet Ihren Schülerinnen und Schülern in einer kleinen Gruppe die Möglichkeit, an einem Vormittag oder einem Nachmittag erste Schritte in die vielfältige Welt der Berufe zu machen.

Ihre Schülerinnen und Schüler

  • wählen einen Beruf bzw. ein Berufsfeld, das sie näher kennen lernen möchten
  • lernen Berufe bzw. Berufsfelder und ihre Anforderungen kennen
  • erfahren, welche Voraussetzungen dafür notwendig sind
  • führen Gespräche mit Unternehmensvertretern und Auszubildenden
  • sammeln konkrete Erfahrungen an einem außerschulischen Lernort
  • treffen eine bewusste Entscheidung für ein Praktikum

DOWNLOAD (PDF):
First Steps Modulbeschreibung
First Steps Finanzierung

Veröffentlicht unter Module

Modul „Ich finde einen Praktikumsplatz!“

Sie möchten für einzelne Schülerinnen und Schüler ein zusätzliches, individuelles Unterstützungsangebot, um einen geeigneten Praktikumsplatz zu finden?

Das Modul „Ich finde einen Praktikumsplatz!“ bietet Ihren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, verschiedene Handlungsstrategien rund um das Thema Praktikumsplatzakquise teilnehmerorientiert in einer kleinen Gruppe zu erarbeiten.

Ihre Schülerinnen und Schüler

  • klären ihre Praktikumswünsche
  • erarbeiten unterschiedliche Möglichkeiten der Praktikumsplatzakquise
  • werden aktiv und recherchieren geeignete Betriebe, nehmen Kontakt auf und schreiben Bewerbungen
  • werten ihre Erfahrungen aus und planen weitere Schritte

DOWNLOAD (PDF):
“Ich finde einen Praktikumsplatz!” Modulbeschreibung
“Ich finde einen Praktikumsplatz!” Finanzierung

Veröffentlicht unter Module

Modul „Wo stehe ich? Wo will ich hin?“

Sie möchten für einzelne Schülerinnen und Schüler ein zusätzliches, individuelles Unterstützungsangebot zur Klärung und Gestaltung ihres Anschlusses?

Das Modul „Wo stehe ich? Wo will ich hin?“ wendet sich an Schülerinnen und Schüler mit dem Ziel einer Ausbildung und bietet ihnen die Möglichkeit, sich intensiv mit allen Fragen auf dem Weg dorthin auseinanderzusetzen.

Ihre Schülerinnen und Schüler

  • analysieren ihre berufliche Orientierung
  • machen eine Bestandsaufnahme ihrer Ausbildungsplatzsuche
  • erstellen ein persönliches Profil und gleichen dieses mit den Anforderungen ihres Wunschberufes ab
  • lernen praktische Handlungsstrategien für ihren weiteren Bewerbungsprozess kennen
  • entwickeln für ihren weiteren Bewerbungsprozess einen individuellen Ablaufplan
  • werden aktiv und recherchieren geeignete Ausbildungsplätze, nehmen Kontakt auf und schreiben Bewerbungen

DOWNLOAD (PDF):
„Wo stehe ich? Wo will ich hin?“ Modulbeschreibung
„Wo stehe ich? Wo will ich hin?“ Fragebogen
„Wo stehe ich? Wo will ich hin?“ Finanzierung

Veröffentlicht unter Module